Großeiberhof

Familientradition seit über 450 Jahren

Der „Großeiberhof“ ist ein echter Bauernhof mit Rindern, Kühen, Kälbern, Hühnern, Schweinen, Pferden, Pony, Hunden, Hasen,  uvm..Er liegt im kleinen Dorf Hocha inmitten des herrlichen Schwarzachtals. Auf etwa 30 ha Feldern und Wiesen ernten wir das Futter für unsere Tiere. Seit 2001 bewirtschaften wir unseren Hof ökologisch nach den strengen Bioland-Richtlinien. Das bedeutet vor allem den Verzicht auf Kunstdünger und chemischen Pflanzenschutz. Außerdem werden die Tiere besonders artgerecht gehalten. Dank Photovoltaik, Solarmodulen und Holzheizung wird auch ein großer Teil der  von uns verbrauchten Energie „ökologisch“ selbst erzeugt.

Das „Herz“ des Bauernhofes sind die Rinder bzw. Kühe. Dank artgerechter Haltung und Fütterung fühlen diese sich bei uns richtig wohl. Sie wachsen erstaunlich schnell und produzieren nebenbei den natürlichen Dünger für die Felder und Wiesen.

Etwa 100 Hühner gackern und scharren auf der Wiese hinter dem Großeiberhof. In ihrem mobilen Hühnerhotel geht es ihnen rundherum gut. Als „Dankeschön“ bekommen wir täglich frische Eier in höchster Qualität.

2 Schweinchen verbringen jeweils einen Sommer am Großeiberhof. In ihrem großzügigen Strohstall fühlen sie sich „Sauwohl“.

In unserem kleinen Hofladen bekommen Sie täglich frisch die Erzeugnisse unseres Biohofes sowie weitere Spezialitäten aus der Region. Eier, Kartoffeln, Fleisch, Honig…

Kleine und große Gruppen erfahren von und mit Bauer Matthias viel Interessantes über die Tiere, den Boden und die Geschichte des Großeiberhofes.
Fragen Sie einfach bei uns an!

Das „Herz“ des Bauernhofes sind die Rinder bzw. Kühe. Dank artgerechter Haltung und Fütterung fühlen diese sich bei uns richtig wohl. Sie wachsen erstaunlich schnell und produzieren nebenbei den natürlichen Dünger für die Felder und Wiesen.

Etwa 100 Hühner gackern und scharren auf der Wiese hinter dem Großeiberhof. In ihrem mobilen Hühnerhotel geht es ihnen rundherum gut. Als „Dankeschön“ bekommen wir täglich frische Eier in höchster Qualität.

2 Schweinchen verbringen jeweils einen Sommer am Großeiberhof. In ihrem großzügigen Strohstall fühlen sie sich „Sauwohl“.

In unserem kleinen Hofladen bekommen Sie täglich frisch die Erzeugnisse unseres Biohofes sowie weitere Spezialitäten aus der Region. Eier, Kartoffeln, Fleisch, Honig…

Kleine und große Gruppen erfahren von und mit Bauer Matthias viel Interessantes über die Tiere, den Boden und die Geschichte des Großeiberhofes.
Fragen Sie einfach bei uns an!

„Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.“

Weissagung der Cree-indianer

“wenn der Spruch stimmt : Du bist was du ißt, dann müssen wir teilweise Angst vor uns selbst haben “

Markus Beer