Nachhaltig & Regional

Wir bemühen uns möglichst nachhaltig und umweltbewusst zu handeln

Seit 2001 bewirtschaften wir unseren Bauernhof ökologisch nach Bioland-Richtlinien. Wir verwenden also keinen Kunstdünger und keine Pestizide. Unsere Tiere halten wir möglichst artgerecht. Wir wirtschaften naturnah und sind ständig auf der Suche nach noch besseren Methoden. Schlagwörter hierfür sind Agroforst, Permakultur, Mischkultur, Mob-Grazing und Market Gardening.

Das neue Hotel wurde komplett in bestehende Strukturen eingefügt. Das Hotelgebäude war ursprünglich der Kuhstall mit Heuboden. Die Bausubstanz wurde weitgehend erhalten und möglichst viel wiederverwendet. Die Hofstubn befindet sich im ehemaligen Schweinestall – was man heute aber nicht mehr riecht 

Außerdem...

Bei Bau wurden möglichst hochwertige und regionale Materialien eingebaut. Das Holz stammt von heimischen Baumarten und zum Teil sogar aus dem eigenen Wald.

Die Wärme für die Heizung und das Warmwasser stammt von unserer modernen Hackschnitzelheizung. Dort verheizen wir ausschließlich regionales Restholz. Im Sommer stammt ein Teil der Wärme auch von unserer Solaranlage.

Unser Strom kommt zum großen Teil von unseren Photovoltaikanlagen. Zugekauft wird selbstverständlich nur Öko-Strom.

Auf unsere digitale Gästemappe können Sie papierlos von überall aus zugreifen

Landhotel_Grosseiberhof_20212
Kontakt

Landhotel Großeiberhof
Hocha 9 | 93449 Waldmünchen

Telefon: +49 99 72 / 90 24 78
E-Mail: urlaub@grosseiberhof.de

Aktuelles Wetter